Marion Staar

Das Leben ist bunt..

Ich bin - Tochter der Erde, Frau, Gemahlin, Mutter, Großmutter, göttliche Frau,  Wanderin zwischen den Welten.

An einem Ostermontag im April wurde ich im Zeichen des roten Habicht geboren. Ich bin verheiratet mit Thomas Michael (Seelenmaler, Seelenbegleiter u. Drachenmeister), Mutter von fünf wundervollen Kindern und Großmutter von vier zauberhaften Enkeln.

Kunst ist für mich . . .

Bereits seit frühester Kindheit hat mich das Malen und kreative Gestalten begleitet.

Mein Studium hat mir zwar künstlerische Techniken vermittelt, hat mir aber auch gezeigt, dass meine Art der künstlerischen Gestaltung keiner Technik mehr bedarf. Ich habe mich davon befreit, weil sich mein Ausdruck heute rein über meine Herzens- und Seelenkraft gestaltet und nur so für mich authentisch ist.

Kunst ist für mich der unmittelbare Ausdruck, um die unsichtbaren und doch vorhandenen Realitäten, mit Hilfe meiner Medialität in meinen Bildern und Filzarbeiten auszudrücken.

Meine Bilder entstehen aus einer Art meditativen Offenheit heraus und ich habe das Gefühl, dass die Bilder zu mir kommen. Dabei inspiriert mich auch meine Verbundenheit zur Natur immer wieder in meinem künstlerischen Wirken.

So ist Kunst für mich die schönste Möglichkeit, die unsichtbare Welt in all ihrer Vielfalt zum Ausdruck zu bringen und mein Herz sprechen zu lassen, unabhängig von allen Kunsttechniken.

Filz-Liebe

Filzen ist eine uralte Handwerkstechnik zur Textilherstellung.

2010 erlernte ich im anthroposophischen Zentrum Hamborn die Grundlagen des Filzhandwerks und erweiterte und verfeinerte meine  Arbeit autodidaktisch. Die Verbindung von Handwerk und Kunst faszinierte mich und so merkte ich schnell, dass dies eine weitere wundervolle Möglichkeit meines handwerklichen und künstlerischen Ausdrucks ist. So ist das Filzen für mich zum Gestalten und "malen mit Filz" geworden.

Beim Filzen lasse ich mich von meinem Einfühlungsvermögen leiten und die jeweiligen Energien in die Arbeit einfließen. Jede Arbeit gestaltet sich während des Schaffensprozesses ganz individuell und energetisch anders.

Ausbildungen

•  Kunst Studium 

•  Filzhandwerk

•  Schamanin

•  Priestess of Avalon

•  Ausgebildet und eingeweiht in diverse Energiesysteme

•  Lomi Lomi Practitioner, Energiemassagen und

   Trommelmassagen

Aktivitäten

•  Autorin

•  mediale Künstlerin - Malerei, Filzen

•  Schmuckwerkstatt

  Hilfe für Natur- und Elementarwesen 

  Aktiv im Naturschutz

•  Rahmentrommelbau-Kurse

•  Meditations- und Wahrnehmungskreise

•  Erbauerin und ehemalige Drum Keeperin der 

   großen Onatah Drum (Onatah ist eine der größten 

   schamanischen Rahmentrommeln Europas)

•  ...und noch viele andere Dinge, die meinen Kreativ-Nerv

   treffen. 

 


Onatah, größte Trommel Europas

Onatah Drum

2012 habe ich nach einer Vision die große Onatah-Drum (1,40 m Ø) gebaut und bis 2018 mit ihr gewirkt.

Seit Okt. 2018 ist sie nun in Dänemark zu Hause und wirkt mit Ihrer neue Hüterin. Onatah Drum ist nun bei unserer liebevollen und sehr geschätzte Freundin, die Künstlerin und Schamanin Trillee Mogensen.

Du findest Trille hier  http://www.trillee.dk/index.htm

 

 

 

Thomas Michael Staar

Ich bin

Ich Bin - Sohn der Erde - Mann - Gemahl - Vater - Großvater - göttlicher Mann und bin verheiratet mit

Marion, der Lady of Glencoe und Lochaber 


Im Zeichen des Roten Habichts, erblickte ich in Oberbayern / Altötting das Licht der Erde. 

Als hochsensibler Mensch begann meine Reise durchs Leben, ein Leben voller Höhen und Tiefen, ein Leben der Liebe, der Freude, doch auch des Schmerzes, der Traurigkeit und des nicht verstanden Fühlens. Ein Leben voller Erfahrungen, meinen Erfahrungen und es wurde mir bewusst, dass ich nicht "Opfer" der Umstände bin, sondern Schöpfer der Umstände und veränderte meine Innere Welt, um der zu Sein, der Ich bin.

Meine Hochsensibilität ist meine göttliche Gabe.
Vor 30 Jahren widmete ich mich der Spirituellen Welt und öffnete mich dadurch mehr und mehr mir Selbst. Als Reiki Meister & Lehrer nach Usui, folgten diverse Initiierungswege durch die Oberen / Inneren Lichtwelten, sowie Schamanische Heilanwendungen 
Mehr und mehr lernte ich die Wertschätzung an mich Selbst.

Vor 15 Jahren öffneten sich die Kristall Lichtebenen in unverfälschter Weise und durch meinen bisherigen Erfahrungs-Weg lernte ich diese vertrauten Ebenen, Lieben und Schätzen, das Gesamte Spektrum der Schöpfung, 
der Quelle allen Seins.

Was ich alles Erlebt und Erfahren habe, spielt hier keine Rolle. Was ich an Ausbildungen vollzogen habe oder eben nicht, spielt ebenso keine Rolle. 
Maßgeblich an dem Ganzen ist, das Ich Bin, so wie Ich Bin und ich mich Tag für Tag mehr dafür Liebe und Wertschätze, das Ich Bin.

In Dankbarkeit
Thomas Michael Staar

 

 

Mehr Informationen findest du auf meinen Webseiten:

 

 

Seelenkunst - Portal- und Seelenspiegel

https://harmonie-der-seele.jimdofree.com

Portalspiegel, Seelenspiegel, Seelenmaler, Seelenkunst